Kita-Pastoral im Erzbistum Berlin

Ein pastorales und religionspädagogisches Konzept für die katholischen Kitas im Erzbistum Berlin

Beschreibung:

In Vorbereitung ist die (Weiter)Entwicklung eines Konzeptes für die katholischen Kitas im Erzbistum Berlin. Dabei soll es darum gehen, die Kitas innerhalb der pastoralen Räume als entscheidende Knotenpunkte im Sozialraum wahrzunehmen und zu etablieren, ihre besondere Rolle im Bereich der frühkindlichen Religionspädagogik stark zu machen, ihre Potenziale als familienunterstützende Bildungseinrichtungen zu fördern und nicht zuletzt ihr Selbstverständnis als generationsübergreifende Orte gelebten Glaubens auszuweisen.

 

 

 

Zeitraum:

ab 2021

 

Beteiligte Personen (in Vorbereitung):

Prof. Dr. Andreas Leinhäupl 

Prof. Dr. Birgit Hoyer

Markus Weber

Prof. Dr. Ulrike Kostka

 

 

Kooperationspartner:

Bereich Bildung Erzbistum Berlin

Caritasverband für das Erzbistum Berlin

Servicestelle „Projekte und Prozesse” und pastoraler Prozess „Wo Glauben Raum gewinnt”